Gibt es eine Beispielrechnung für einen Entlastungsbetrag für einen Haushalt?

Nimmt man an, dass ein:e Stromkund:in 2.000 kWh im Jahr verbraucht bei einem Arbeitspreis von 52,90 ct/kWh und einem Grundpreis von 8,90 €/Monat (brutto), würden sich die Kosten wie folgt zusammensetzen:

  • Jahreskosten ohne Strompreisbremse: 1.165 €
  • Abschlag ohne Strompreisbremse: 97 €
  • fixer Entlastungsbetrag: 207 €*
  • Jahreskosten mit Strompreisbremse: 958 €
  • Abschlag mit Strompreisbremse: 80 €

Mit dem interaktiven Rechner des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft können Sie hier Ihre monatliche Entlastung durch die Strompreisbremse berechnen.


* Berechnung Entlastungsbetrag:

  • Zwischenrechnung: 12,90 ct x 1.600 kWh = 207 €
  • Differenzbetrag: 52,90 ct – 40 ct = 12,90 ct
  • Entlastungskontingent: 80 % von 2.000 kWh = 1.600 kWh
Zurück zu den FAQs
Aktuelle Wartungsarbeiten

Liebe Berliner:innen, 
aufgrund von Wartungsarbeiten am System können Sie bis morgen früh leider kein kommunales Ökostromangebot von uns erhalten. Bei Fragen zu unseren Angeboten sind wir aber weiterhin telefonisch für Sie erreichbar: 0800 537 1000 (kostenfrei, Mo–Fr von 8 bis 20 Uhr) oder unter service@berlinerstadtwerke.de.